Besonderheiten

  • Der Unterricht im Fach Internationale Wirtschaft findet teilweise in Englisch statt und wird durch das Fach Ökonomische Studien ergänzt
  • Zusatzunterricht in Mathe in der Eingangsklasse
  • Ab der Jahrgangsstufe 1 gibt es den Kurs Literatur und Theater
  • Kunst möglichst ab der Eingangsklasse und/oder der Jahrgangsstufe 1 und 2
  • Schüleraustausch mit Tschechien (Fokus: Praktikumsaustausch);
  • Schüleraustausch mit Finnland (Fokus: unterschiedliche Schulsysteme)
  • Schüleraustausch mit Indien (Fokus: Kulturvergleich) und Indien AG
  • Begrüßungstag für WG 11: Einführungscafé und Kennenlernen der Paten
  • Patenschafts-Konzept: WG-Schüler der 1. Jahrgangsstufe unterstützen WG-Schüler der Eingangsklasse
  • Theaterkooperation z.B. Workshops, Theaterbesuche
  • Veranstaltungen zur Ergänzung des Unterrichts wie z.B. Vorträge
  • Veranstaltungen außer Haus zur Ergänzung des Unterrichts z.B. Chemieunterricht in der experimenta, Besuch einer AG-Hauptversammlung, Bewerbungstraining
  • Veranstaltungen zur Studienberatung und Berufsfindung z.B. Besuch der Studienbotschafter, Besuch der Arbeitsagentur, Besuch des Studientages
  • Abiturvorbereitungskurs
  • Einbeziehung der Eltern (Pflegschafts-/Elternabend und Elternsprechabend
  • Jährlicher Vollzeitausflug
  • Studienfahrt in der Jahrgangsstufe 1